normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  Stundenpläne 1.HJ 17/18  +++     
     +++  7. Hellersdorfer Berufsbildungsmarkt  +++     
     +++  Jean-Piaget-Festtag 2017  +++     
 

Nichtschülerprüfung Frühjahr 2017

Weitere Informationen zur Nichtschülerprüfung erhalten Sie hier:

Zweiter Bildungsweg

 

Mitteilungen betreffs Nichtschülerprüfung bitte ausschließlich an:

 

 

Das Team der Jean-Piaget-Schule gratuliert zur bestandenen Prüfung und wünscht alles Gute für den weiteren Lebensweg.

 

Prüfungsteilnehmer, die zur Fortsetzer der Prüfung zugelassen sind, werden im Frühjahr 2018 schriftlich über die neue Prüfungs-Nummer und die Prüfungstermine informiert. Sollte sich die Anschrift ändern, bitten wir um Mitteilung.

 

Zur Fortsetzung zugelassen sind:

BBR ehemals Prüfungsnummer: 13                                       Stand: 02.07.2017
EBBR ehemals Prüfungsnummer: 3 Stand: 02.07.2017
MSA ehemals Prüfungsnummer: 16; 22; 29; 37; 41(Fortsetzer Mathe); 55; 59 Stand: 23.07.2017

 

Es werden keine Atteste mehr akzeptiert.

Stand: 11.07.2017/20.30 Uhr

 

Einsicht in Prüfungsunterlagen musste schriftlich bis zum 07.07.2017 beantragt werden (vgl. Anlage zum Zulassungsschreiben Punkt 10).

Für die Akteneinsicht stehen folgende Termine zur Verfügung:

20.07.2017 von 9 Uhr bis 10 Uhr und 21.07.2017 von 10 Uhr bis 11 Uhr.

 

Der Antrag zur Einsichtnahme lag fristgerecht vor von: BBR 19; BBR 25; BBR 36 und MSA 43. 

 

Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass die Einsichtnahme zu den obengenannten Zeiten aufgrund weiterer schulinterner Termine endet. Bitte finden Sie sich rechtzeitig im Sekretariat ein. Sie benötigen ein gültiges Ausweisdokument.

 

Zum Umtausch des Zeugnisses am 20.07.2017 oder 21.07.2017 in der Zeit von 8 Uhr bis 10 Uhr sind berechtigt:

MSA 4: Erwerb der Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale

             Oberstufe

MSA 31: Erwerb der Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale

             Oberstufe

MSA 43:Erwerb der erweiterten Berufsbildungsreife.

 

Bitte bringen Sie das bereits erteilte Zeugnis und ein gültiges Ausweisdokument mit.

 

 

Mit   eine neue berufliche Perspektive!

 

Informationen zum Auslandspraktikum --> hier!