normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  Tag der offenen Tür 2018  +++     
     +++  Taschenrechnerbestellung bei DynaTech  +++     
     +++  7. Hellersdorfer Berufsbildungsmarkt  +++     

 

Herzlich willkommen

 an der

Jean-Piaget-Schule !



2004 ausgezeichnet mit dem Arbeitgeberpreis für Bildung in der Kategorie ,Schule

 

2006 Nominierung für den Deutschen Schulpreis

 

2008 Berliner Schule für Europa

 

schulebild.jpg

 

 

Die Jean-Piaget-Schule präsentiert auf dem Alt-Kaulsdorfer Weihnachtsmarkt
(Dorfstraße, 12621 Berlin Kaulsdorf) am Samstag, dem 09. Dezember 2017,

13:00 bis 19:00 Uhr wieder Produkte aus den Arbeitsgemeinschaften und Werkstätten der Schule.

Schauen Sie vorbei und erwerben Sie

ausgefallene Weihnachtsgeschenke für Ihre Lieben.

Wir laden Sie recht herzlich zum Tag der offenen Tür am 11.01.2018 von 15 Uhr bis 18 Uhr ein.

Gern führen wir Sie durch unsere Schule und stellen Ihnen unser Profil vor.

 

Der 7. Hellersdorfer Berufsbildungsmarkt gastiert am 27.02.2018 in der Jean-Piaget-Schule.


 

Auf dem Weg zu einer neuen Schule

 

  • modern ausgestattete Fachräume

  • Nutzung moderner Medien für Lernangebote

  • schulisches und soziales Lernen im Klassenverband

  • Leistungsdifferenzierung

  • Wahlpflichtangebote

  • Zweite Fremdsprache neben Englisch ist Französisch

  • Nutzung von Partnerschaften für interkulturelle und internationale

          Bildungsangebote,

  • gezielte Unterstützung beim Übergang in die Lebens- und Arbeitswelt

  • Chancengerechtigkeit durch individuelle Förderung  und Forderung

          entsprechend den Fähigkeiten jedes einzelnen Schülers

  • ein qualifiziertes und motiviertes Kollegium

 

Mit den neuen 7. Klassen können an unserer Schule alle Abschlüsse der Sekundarschule erworben werden:

 

  • Mittlerer Schulabschluss

  • Erweiterte Berufsbildungsreife

  • Berufsbildungsreife

  • Berufsorientierter Abschluss

 

Weiterhin können die Zusatzkriterien für den Übergang in die Abiturstufe erbracht werden.



Schulprofil

 

  •  Chancengleichheit durch individuelle Förderung
  •  Rhythmisierung des Unterrichts
  •  Duales Lernen
  •  Ganztagsbetrieb zur Stärkung von Kompetenzen
  •  Projekte für schuldistanzierte Schüler
  •  Multiprofessionelles Netzwerk